BioMant Compact - Neue Modelle 2019

Durch die kompakte Bauweise und innovative Zusatzmodule kann das modular aufgebaute BioMant Compact optimal für die Unkrautbekämpfung in Gärten und auf kleinen Flächen sowie für die Behandlung größerer Flächen angepasst werden. So bietet das Gerät vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Die hohe Wasserdurchflussrate von 9 Liter pro Minute gewährleistet dabei eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit.

Zwei Varianten sind verfügbar:

  • BioMant-Compact EL mit elektrischer Pumpe, die eine 230-Volt Stromversorgung benötigt
  • BioMant-Compact BE mit integriertem Benzinmotor als Pumpenantrieb

Beide Modelle sind selbstansaugend und können an einem normalen Wasseranschluss oder mit einem speziell für BioMant-Compact angepassten Tankmodul als autarke Einheit eingesetzt werden.

Ein Gerätedreieck für den einfachen Front- und Heckanbau sowie ein stabiles, leicht lenkbares Fahrwerk mit Rädern für den mobilen Einsatz sind als optionale Module verfügbar. Für den Transport und die unkomplizierte Montage auf Anhängern und Fahrzeug-Ladeflächen sind sie mit einem SKID-Unterbau ausgerüstet.

Dank des modularen Aufbaus kann das BioMant-Compact jederzeit einfach umgerüstet werden, um zwischen mobilem Einsatz und unterschiedlichen Fahrzeugen und Anhängern wechseln zu können. Neben der flexiblen Anpassung an verschiedenste Einsatzbereiche kann so die Auslastung des BioMant-Compact Gerätes ebenso wie die Fuhrparkauslastung optimiert werden. Aufgrund der einfachen Montage des BioMant-Compact mit SKID-Unterbau können die zur Wildkrautbeseitigung eingesetzten Fahrzeuge und Anhänger auch ohne lange Umrüstzeiten anderweitig eingesetzt werden.

BioMant Compact mit Tank und Schlauchaufroller auf Pickup BioMant Compact auf Kommunalfahrzeug mit Spritzschirm BioMant Compact mit Kommunaldreieck und Stützrädern BioMant Compact mit Fahrwerk und Schlauchaufroller BioMant Compact autark auf Anhänger BioMant Compact Einsatz BioMant Compact in Container-Kulturen BioMant Compact für die Hochdruck-Reinigung